Einen gelungenen Nachmittag wünscht Ihnen der PRISMA Event-Guide for happy people.

Online-Banner-Herbst-Aktion

Online-Banner-Herbst-Aktion

Das große HEILPFLANZEN-Kompendium

von Brigitte Addington

PRISMA(c) 2018. Die Beiträge dieses Forum stehen allen Benutzern zur freien Einsicht und Recherche offen und können in einer PDF-Version kostenlos herunter geladen werden. Ein kommerzielle Nutzung der Inhalte ist nicht erlaubt. Die Rechte der redaktionellen Beiträge sowie der Abbildungen liegen bei der Autorin. PRISMA hat die exklusive Erlaubnis der Onlineveröffentlichung. Eine Vervielfältigung darüber hinaus - auch nur in Auszügen davon - verstößt gegen das Urheberrecht und kann rechtlich belangt werden. Eine Nutzung in anderen Medien ist nur nach Absprache mit der Autorin und dem Verlag möglich.

Ausbildung Phytotherapie

Brigitte Addington
Zertifizierte Wildkräuterexpertin und Fachkrankenschwester
Kommunikationszentrum für Kräuterkundige weltweit, Erlenfeld 19a, 91096 Erlangen
Fon: 09131-93 172 96 oder www.sonnetra.de.


Alphabetische Schnellsuche nach Name der Heilpflanze

Große Klette (Arctium lappa)

Familie der Korbblütler

Beschreibung

Lappa“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet „festhalten oder ergreifen“. Die vielen stacheligen Hüllblättchen der Blüte ergreifen jede Gelegenheit, sich mit ihren Widerhaken an allem festzuhalten, was vorüberstreicht. Für Kinder sind sie ein beliebtes Spielzeug, da sie sich an Pullovern und Hosenbeinen verhaken. Ihre Samenstände wurden zum Vorbild für Klettverschlüsse.

Vorkommen und Standort

Der Korbblütler ist eine typische Schuttpflanze; er siedelt sich gerne auf Bau- und Gartenschutt oder an Bachufern an. Er ist in ganz Europa, vor allem in England und Skandinavien, sowie in Nordamerika verbreitet.

Inhaltsstoffe

Die Klette enthält unter anderem Bitterstoffe, Ballaststoffe, Kalzium, Kalium, Arctiin, Inulin, Schleimstoffe, geringe Mengen an ätherischem Öl, Polyine, Kaffeesäurederivate und Sesquiterpenlactone.

Verwendung zu Heilzwecken

Die Klette ist eine sehr stark wirkende blutreinigende und stoffwechselfördernde Pflanze. Ein Aufguss aus gehackter Klettenwurzel sowie aus frischen oder getrockneten oberirdischen Pflanzenteilen entfernt Schwermetalle wie Quecksilber, Rückstände von Arzneimitteln wie z.B. Antibiotika, Harnsäure und Toxine. Die frisch gequetschten Blätter der stoffwechselfördernden Pflanze können bei Furunkeln, Abszessen (auch des Zahnfleischs) und zur Schmerzlinderung bei rheumatischen Beschwerden eingesetzt werden. Bei hormonbedingtem Haarausfall ist eine Kopfhautmassage mit Klettenwurzelöl zur Stärkung des Haarbodens zu empfehlen. Wer den etwas bitteren Geschmack der jungen, zarten Blätter schätzt, bereichert damit seine Wildkräutersalate und unterstützt so die Leber- und Galletätigkeit. In Asien, vor allem in Japan, Korea, China und Taiwan, wird eine Unterart der Klette (Arctium lappa var. edule) angebaut und am Markt verkauft. Die erdig schmeckenden Wurzeln sind dort ein beliebtes Wurzelgemüse. Auch aus der Wurzel der Großen Klette kann eine sehr leckere Wurzelsuppe zubereitet werden, die, evtl. mit Topinambur verfeinert, wunderbar in die kalte Winterszeit passt. Mit Schale verwendet hat die Wurzel ein viel kräftigeres Aroma als ohne.

Volksheilkunde und Magie

Bereits im antiken Griechenland war Arctium lappa als Heilpflanze bekannt und wurde unter anderem in den Schriften von Dioskurides erwähnt. Die Wurzel wurde in kleine Stücke geschnitten, aufgefädelt und als Schutzzauber-Kette getragen. Die Klette will uns zeigen, wie gut es ist, dass manchmal etwas „hängen bleibt“, so wie ihre Klettenhaken sich überall anhaften. Die Botschaft der Klette hilft dir, dich an deine Träume und innersten Wünsche zu erinnern – nimm sie ernst. Das Wesen der Klette bringt deine Visionen aus dem Inneren vor dein irdisches Auge. Die Pflanze hilft dir mit ihren Bitterstoffen, das auszuputzen, was nicht zu dir gehört, und auf das zu vertrauen, was dein Herz berührt. Oft ist das allerdings etwas anderes, als die Welt um dich herum von dir erwartet. Passe dich nicht zu sehr an, geh den Weg deiner eigenen Individualität. Unser Planet braucht ungewöhnliche, liebevolle Menschen mit unkonventionellen Ideen!

Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht privat oder gewerblich verwendet werden!

Artikel als PDF herunterladen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen