Eine entspannte Mittagszeit wünscht Ihnen der PRISMA Event-Guide for happy people.

Banner-Aktion »Herbstsonne«
50 % Rabatt ab 3 Monate

Online-Banner-Herbst-Aktion

Online-Banner-Herbst-Aktion mit 50 % Rabatt für eine Onlinebannerschaltung ab 3 Monate auf unserer Startseite. Partizipieren Sie von unseren 20.000 Online-Lesern/innen pro Monat. Machen Sie Ihre Zielgruppe auf Ihre Homepage aufmerksam. Das Angebot endet am 21. November 2017. Weitere Rabatte entfallen. Einmalige Einstellgebühr 19,- €. Animierte Bannerschaltungen ohne Aufpreis möglich. Laden Sie kostenlos die Informationsbroschüre herunter unter: Onlinebanner-Mediadaten.

Für Ihre Buchung wenden Sie sich bitte an folgende Emailadresse:

Email

Dr. med. Eberhard J. Wormer, Bluthochdruck – Vorbeugung und Selbsthilfe

Dr. med. Eberhard J. Wormer, Bluthochdruck – Vorbeugung und Selbsthilfe
  • Broschur, 128 Seiten, 8,95 €, Mankau-Verlag 2017 ISBN 978-3-86374-380-2

Inzwischen ist in Deutschland jeder Fünfte von Hypertonie betroffen. Eine Krankheit, die man weder sieht noch spürt und die im Ergebnis fatale, ja sogar tödliche Folgen haben kann: Herzinfarkt, Schlaganfall, Organversagen etc. Inzwischen werden die Ursachen genauer analysiert, denn noch nie gab es so viele Menschen mit Bluthochdruck wie heute. Ein Faktor ist sicherlich Adipositas, denn fast zwei Drittel der Menschen in diesem Land sind übergewichtig. Ebenso hat der Stressfaktor im Arbeitsleben enorm zugenommen und der Einfluss von Elektrosmog auf den Körper als Ursachefaktor von Bluthochdruck ist möglicherweise nicht unerheblich.

In dem vorliegenden Büchlein von Dr. Wormer sind viele solche möglichen Faktoren genannt, die heute diese Krankheit in dieser Ausprägung verursachen können. Dabei macht er auf die Folgeerkrankungen für Nieren, Augen und Gefäße aufmerksam. Der Schwerpunkt liegt natürlich bei der Behandlung der Symptome, wobei die vielen individuellen Einflüsse zur Entstehung der Krankheit mit einbezogen werden müssen, wie z.B. Bewegungsmangel, schlechte Ernährung, Suchtverhalten usw. Die gute Nachricht ist, dass diszipliniertes Essverhalten in Kombination mit Stressvermeidung und mehr Bewegung den Blutdruck zum Teil wesentlich senken kann.

Der Ratgeber liefert auf kompaktem Niveau alles, was man zur Behandlung und Vermeidung von Bluthochdruck wissen muss, einschließlich der richtigen Messung. Ob man auf chemische Präparate ganz verzichten kann, hängt natürlich vom persönlichen Umgang und einer umgreifenden Verhaltensänderung ab. Bevor Sie lange im Internet recherchieren und womöglich falsche und lückenhafte Informationen finden, ist dieser Ratgeber für den geringen Preis die weitaus bessere Option.