Einen wundervollen Vormittag wünscht Ihnen der PRISMA Event-Guide for happy people.
Leander MÄRZ »Anleitung zur Gehässigkeit«

Leander MÄRZ »Anleitung zur Gehässigkeit«
  • Über die Hohe Kunst der sozialen Demontage, 136 Seiten, TB, 12,95 €, Vivita 2014, ISBN 978-3-945181-04-1

Die neue Dimension der Medienmacht zeigt sich in der reißerischen Darstellung angeblicher Verfehlungen prominenter Menschen wie Wulff, von Guttenberg oder Lanz. Alles, was nicht dem Mainstream entspricht bietet sich zum Anlass, jemanden vors mediale Schafott zu führen. Wenn wir heute darüber klagen, dass der Politik Charaktere fehlen, so muss man dagegen halten, dass diese, sollten sie es zu Anerkennung gebracht haben, sodann regelrecht filetiert werden, wenn sie eine eigene oder kontroverse Meinung äußern. Wenn im Außen nichts Nennenswertes passiert, geht es auf der Psychoebene weiter. Dieses Phänomen beleuchtet der Medienprofi Leander März. Mit seiner Anleitung zur Gehässigkeit erfahren die Leser über die hohe Kunst der öffentlichen Demontage. Dabei entlarvt er den inneren Schweinehund eines jeden, der nur darauf wartet, andere in Misskredit zu bringen.

Ein Buch für Menschen in der Öffentlichkeit und solche, die über die Abgründe der Psyche Bescheid wissen wollen, um sich selbst vor den Gehässigkeiten anderer zu schützen.

Genre: Ratgeber
Produktpräsentation: 3stars
Anspruch: 4stars
Preis/Leistung: 5stars
Gesamtnote: 5stars

Sie kaufen das Buch »Anleitung zur Gehässigkeit« über den Link ethisch vertretbar und portofrei auf Rechnung über buch7.de.